Achtung, Termin fällt aus: "200 Jahre Tracht in Schleswig-Holstein“ - Vortrag von Christian Lantau

23.02.2024
– 23.02.2024

Veranstaltungsort: Hamburg-Blankenese, Elbchaussee 577

Der Förderkreis Historisches Blankenese lädt am Freitag, den 23. Februar 2024, um 19:00 Uhr in die Buchhandlung Wassermann, Elbchaussee 577, zu einer spannenden Veranstaltung ein. Es erwartet die Besucherinnen und Besucher ein Vortrag, der einen tiefen und vielfältigen Einblick in die faszinierenden Welt der Trachten in Schleswig-Holstein (wozu auch Blankenese bis 1938 gehörte) über die letzten 200 Jahre bietet.

Christian Lantau aus der Probstei ist ein Fachmann in Sachen Tracht. Er beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit diesem Thema und wurde zum Experten. Nach Barmstedt wurde er gerufen, als dort ein Schrank mit antiker Kleidung aus dem Dornröschenschlaf geweckt wurde. Besonders intensiv forschte er über die Probsteier Tracht und brachte 2017 eine wissenschaftliche Betrachtung über ihre Entwicklung heraus. Er nähte und stickte in ungezählten Stunden neue Trachten nach historischen Vorbildern und besserte historische Kleidung aus. Eine Sammlung historischer Bekleidung legte er an. Gekrönt wurde sein Engagement und Forschen mit der hohen Auszeichnung vom Deutschen Trachtenverband der Probsteier Tracht zur „Tracht des Jahres 2023“.

In seinem Vortrag wird Christian Lantau die Rolle der Trachten in Schleswig-Holstein beleuchten. Es wird ein Schlaglicht auf die Entwicklung und Wahrnehmung der Trachten in Schleswig-Holstein geworfen, indem gezeigt wird, wie Institutionen, Museen und die Politik im Laufe der Zeit auf Trachten reagierten und wie diese wahrgenommen wurden. Welchen Einfluss hatte die Kunst des 19. Jahrhunderts auf die Erhaltung der Trachten in ihren Werken? Welche Initiativen wurden von überregionalen Museen ergriffen? Und welches Schicksal ereilte die Trachten in der NS-Zeit und nach dem Krieg?

In dem fesselnden Vortrag werden all diese Fragen aufgegriffen und beantwortet, um den Gästen einen eindrucksvollen historischen Überblick über die Trachtengeschichte in Schleswig-Holstein zu bieten. Der Vortrag wird zudem durch teilweise unveröffentlichtes Bildmaterial illustriert, was das Erlebnis noch anschaulicher und lebendiger gestaltet.

Der Förderkreis Historisches Blankenese lädt alle Interessierten herzlich dazu ein, diesen faszinierenden Einblick in die Geschichte der Trachten in Schleswig-Holstein und Blankenese zu erleben. Die Buchhandlung Wassermann und der Förderkreis freuen sich auf zahlreiche Gäste und anregende Diskussionen im Anschluss an den Vortrag.

Aufgrund der begrenzten Räumlichkeiten wird um eine Anmeldung gebeten unter 040 – 86 29 78 oder kontakt@wassermann-buecher.de . Der Eintritt ist frei. Der Förderkreis Historisches Blankenese freut sich über eine Spende.

Video aus Barmstedt mit Christan Lantau https://www.museum-grafschaft-rantzau.de/textile-schaetze-ans-licht-geholt

Downloads